<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >>



Übersicht
Auf ein Neues

Ausgabe 120 / Februar 2014


Auf ein Neues



Ich weiß nicht, wie es Ihnen ergeht, aber ich kann den Saisonstart in Europa kaum noch erwarten – auch wenn der Winter hierzulande bislang kaum für eine echte Wetter-Zäsur und damit für Rad-Entzug gesorgt hat. Weiterlesen

Schnelle Stunden

Ausgabe 119 / Januar 2014


Schnelle Stunden



Kennen Sie Sebastiaan Bowier? Nein? Eigentlich überraschend, denn der 26-jährige Niederländer, von Beruf Produktdesigner beim Zubehörhersteller BBB Cycling, ist seit dem September 2013 offiziell der schnellste Radfahrer der Welt. Mit 133,78 km/h über eine Strecke von 200 Metern hält er den Geschwindigkeitsrekord für mit Muskelkraft angetriebene Landfahrzeuge; er überbot die Bestmarke von 2009 um 0,6 km/h. Weiterlesen

Halb voll oder halb leer?

Ausgabe 118 / Dezember 2013


Halb voll oder halb leer?



Was bleibt hängen von diesem Jahr? Für mich vor allem zwei Dinge: die großen Erfolge der deutschen Fahrer und, im krassen Gegensatz dazu, die spärliche und tendenziell negative Berichterstattung der heimischen Medien. Weiterlesen

Rad-WM am RIng!

Ausgabe 117 / November 2013


Rad-WM am RIng!



Wie war bei Ihnen eigentlich das Wetter am Sonntag der Rad-WM? Hier bei mir im Rheinland war es ganz angenehm – morgens, als ich mit dem Rad losfuhr, etwas kühl, insgesamt jedoch freundlich und am Nachmittag bei Sonnenschein sogar um die 20 Grad warm – und vor allem den ganzen Tag über trocken. Da sah es rund 1.000 Kilometer weiter südlich, im schönen Florenz, ja ganz anders aus. Weiterlesen

Neues und Bewährtes

Ausgabe 116 / Oktober 2013


Neues und Bewährtes



Waren Sie auf der Eurobike? Wir natürlich schon, und natürlich haben wir dort eine Menge interessanter Technik zu sehen bekommen. Weiterlesen

Die Geister, die wir riefen …

Ausgabe 115 / September 2013


Die Geister, die wir riefen …



Das Schlimme an Erik Zabels Doping-Geständnis ist doch nicht das, was da enthüllt wird, das wahrhaft Schlimme daran ist, dass in bester Salamitaktik Woche für Woche kleine Skandälchen an die Oberfläche gespült werden, die den Radsport permanent in den Fokus der Medien und der allgemeinen Öffentlichkeit rücken. Weiterlesen

<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >>